Singlespeed/Fixie Bikes

Singlespeed/Fixie Bikes

 

 

GODSPEED – Bikes aus Berlin

Bei GODSPEED findest du Singlespeeds & Fixies aus Aluminium mit einzigartigem Design direkt aus Berlin. Mit unseren Fixie und Singlespeed Bikes bist du garantiert wendig, schnell und sicher unterwegs und das für einen unschlagbar günstigen Preis! Unsere Fahrräder sind mit T6061 Alurahmen, namenhaften High End-Komponenten, hochwertigen RIDDOX-Laufrädern und Thickslick-Reifen ausgestattet und bieten dir eine Garantie für langlebige Qualität und urbanes Fahrvergnügen. Jedes einzelne Bike wird in unserer Werkstatt in Berlin von unserem Profi-Team in Handarbeit montiert und gecheckt! Wir verzichten auf teuren Zwischenhandel und können dir deshalb auch ein perfektes und faires Preis-Leistungsverhältnis bieten.

-    Euer GODSPEED-Team    -

Anzeigen als Liste Liste

Artikel 13-13 von 13

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Liste Liste

Artikel 13-13 von 13

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren

Singlespeed und Fixie Fahrräder von GODSPEED-Bikes - Fakten

Die Singlespeeds und Fixies von GODSPEED-Bikes aus Berlin wurden speziell für den täglichen Einsatz im urbanen Umfeld entwickelt und stechen wegen ihrer hydrogeformten Rahmen, High End-Komponenten und Designs heraus.

Wir bieten den Aluminium SPEEDY-Rahmen, entwickelt in Berlin, mit hydrogeformter Technologie und mit der Hand nachpoliert, in unterschiedlichen Größen an. Für das perfekte Finishing bieten wir zusätzlich eine einzigartige Sattelstütze und den passenden Sattel. Der Rahmen des Singlespeed- und Fixie Bikes wurde für eine optimale Laufruhe und hohen Fahrkomfort designed. Er ist sehr leicht und mittels der Hydroforming-Technologie extra stark und bietet sichere Stabilität. Sportlich und stylisch für die urbane Generation.
 
 Ein Top-Rahmen für unser Singlespeed oder Fixie Fahrrad reicht uns aber nicht aus. Mit unseren Bikes aus Berlin kannst du dich schnell und sicher durch die Stadt fortbewegen, weil man sich auf die Qualität, jeder einzelnen unserer Komponenten verlassen kann. Unsere GODSPEED Singlespeed- und Fixie Bikes sind mit industriegelagertem Steuersatz und Tretlager-Komponenten ausgestattet und bieten dadurch Langlebigkeit und eine Top-Fahrerfahrung. Mit der sportlichen Übersetzung von 46 Zähnen vorne und 16 hinten, erreichst du tolle Geschwindigkeiten mit deinem Bike und kannst dich schnell und wendig fortbewegen. Das Hinterrad verfügt über eine FlipFlop-Nabe. GODSPEED-Bikes können sowohl als Fixie, als auch als Singlespeed gefahren werden. Unser GODSPEED wird mit 2 Felgenbremsen geliefert, welche, wenn gewünscht, schnell demontierbar sind.

Für die Felgen und die Reifen unsere GODSPEED Fixie und Singlespeed Bikes arbeiten wir mit namenhaften Herstellern wie RIDDOX Berlin und THICKSLICK zusammen. Der Mantel hat eine Breite von 25 mm und ist damit ebenfalls etwas sportlicher ausgelegt.
 
 Bei der Entwicklung des Rahmens haben wir besonders Wert auf visuell herausstechende Details gelegt, was unser GODSPEED-Bike zum absoluten Hingucker macht. Neben handpolierten Rahmenverbindungen und einer patentierten Sattelstütze, lässt das Design eine schnelle und unkomplizierte Montage zu. Abgerundet wird der GODSPEED-Rahmen deines Bikes mit qualitativ hochwertigen und außergewöhnlichen Felgen der Marke RIDDOX aus Berlin.

Wir verzichten auf irgendwelchen Schnickschnack und können dir deswegen Folgendes garantieren: Unsere GODSPEED-Bikes sind günstig, pflegeleicht und langlebig!

Du hast noch Fragen zu unseren GODSPEED-Bikes oder zu Singlespeed- und Fixie-Bikes?

Dann haben wir hier für dich noch einmal die wichtigsten Fakten zusammengestellt!

Ein kurzer Überblick:

  • Warum ein Bike mit nur einem Gang? Fixies und Singlespeeds kaufen 
  • Was ist der Unterschied zwischen einem Fixie und Singlespeed?
  • Fixie oder Singlespeed fahren?
  • Ist Fixie fahren erlaubt?
  • Wie günstig ist ein Fixie oder Singlespeed?
  • Ist ein Fixie oder Singlespeed richtig für mich?

 

Warum ein Bike mit nur einem Gang? Fixies und Singlespeeds kaufen 

Fixies und Singlespeed Bikes gibt es schon lange... Die Szene entstand in New York, wo Fahrradkuriere ein Rad benötigten, dass wenig Pflege braucht, sehr wendig und unattraktiv für Diebstahl ist. Und so wurde das erste Singlespeed und Fixie Bike geboren!

 

Was ist der Unterschied zwischen einem Fixie und Singlespeed? 

Fixies oder Singlespeed-Bikes sind hauptsächlich sportliche Fahrräder, mit denen man sich schnell und wendig fortbewegen kann.

Das wichtigste Merkmal für ein Singlespeed und Fixie Bike ist, dass es nur einen Gang hat. Es handelt sich hier also um ein Fahrrad ohne Gangschaltung. Dieses erklärt auch der gängige Name „Eingangsrad“. Hierbei unterscheidet man zwischen einem festen Gang (Fixie) und einem Freilaufgang (Singlespeed). 

Wie funktioniert ein Singlespeed genau? Beim Singlespeed kann man z.B. in einer Kurve, die Beine stillhalten und entspannen. Das ist aber nicht der Fall, wenn man ein Fixie Bike fährt. Hier muss man treten ohne Pause, dafür kann man gegebenenfalls aber auch rückwärtsfahren. Wir bekommen oft die Frage gestellt: „Wie bremse ich mit einem Fixie?“ Aus dem Fixie-Bereich stammt den Begriff „Skidden“. Hierbei werden die Pedale blockiert (oder entgegengetreten) und so wird dementsprechend gebremst.

Es gibt unterschiedliche Lenkersorten für einen Singlespeed: Riser-Lenker, Dropbar Lenker (auch Race-Lenker oder Rennradlenker genannt), Bullhorn-Lenker und Flatbar-Lenker (auch Straight-Lenker genannt) sind die gängigsten. Für jeden Geschmack gibt´s den passenden Lenker. Wir bei GODSPEED-Bikes bieten dir die Möglichkeit, auf der Produktseite für jedes Fixie- und Singlespeed Fahrrad, deinen Wunsch-Lenker auszuwählen.

Der Verzicht auf andere Komponenten (wie z.B. Schutzbleche) lassen Fixies und Singlespeeds sehr stylisch wirken. Einen weiteren Vorteil bietet die leichte Bauart. Das Fahrrad hochtragen bis zum 5ten Stock? Kein Problem…

Zwei weitere Merkmale der Fixies und Singlespeeds sind die schmalen Reifen und die horizontalen Ausfallenden. Hierbei erlauben die schmalen Reifen (oft 23C bis 28C) ein optimales sportliches Fahrgefühl. Die horizontalen Ausfallenden beim Singlespeed und Fixie Fahrrad ermöglichen eine leichte Montage des Hinterrads und die Möglichkeit die Kettenspannung optimal einzustellen.

 

Fixie oder Singlespeed fahren?

Du bist noch unsicher, ob du lieber Singlespeed oder Fixie fahren möchtest? Kein Problem. Die Hinterräder der GODSPEED-Bikes verfügen über eine Flipflop-Nabe und haben eine Ritzelaufnahme auf beiden Seiten. Die eine Seite verfügt über ein festes Ritzel (Fixie) und die andere Seite über ein Freilaufritzel (Singlespeed). Du kannst also durch das Umdrehen des Hinterrads von Singlespeed auf Fixie und umgekehrt wechseln. Tob dich aus und finde heraus, was du lieber fährst!

 

Ist Fixie fahren erlaubt?

In der Szene werden oft Fixies ohne Bremsen gefahren. Gebremst wird in diesem Fall durch das Blockieren der Kurbelgarnitur („Skidden“). Das ist aber nach StVZO nicht erlaubt.

Fixie Fahrräder dürfen in diesem Fall nur auf privatem Gelände gefahren werden, trotzdem sieht man diese Art von Fahrrädern, hauptsächlich in Großstädten, täglich auf der Straße. Es ist inzwischen für viele das beliebteste Fortbewegungsmittel.

Wie günstig ist ein Fixie oder Singlespeed?

Bei dem Aufbau eines Singlespeed- oder Fixie Bike wird auf irgendwelchen Schnickschnack verzichtet. Außerdem haben Fixies und Singlespeeds nur einen Gang und sind deswegen sehr pflegeleicht. Was man auch gleich im Portemonnaie merkt.

Unsere GODSPEED Fixie- und Singlespeed-Bikes werden nur direkt bei uns vor Ort oder im Online-Shop angeboten. Es gibt also keinen teuren Zwischenhandel. So können wir dir unsere GODSPEED Fixie- und Singlespeed-Bikes mit Aluminium-Rahmen und handpolierten Rahmenverbindungen, für einen sehr günstigen Preis anbieten. 

Ist ein Fixie oder Singlespeed richtig für mich?

Es ist inzwischen klar, dass ein Singlespeed oder Fixie Fahrrad kein gewöhnliches Fahrrad ist. Der Verzicht auf unnötige Komponenten führt dazu, dass es sich um ein wartungsarmes Bike handelt. Des Weiteren bekommt das Fixie- oder Singlespeed-Fahrrad durch die einzelnen Merkmale einen einzigartigen Style. Bist du auf der Suche nach einem Singlespeed oder Fixie Bike, dass leicht, wendig, schnell und sicher ist, dann ist ein Fixie oder Singlespeed für dich genau das Richtige!